Schöne Ostergeschenke für Groß und Klein

Schöne Ostergeschenke für Groß und Klein

Ostern hat sich im Laufe der Zeit zu einer Art zweites entwickelt. Nicht nur die Kinder bekommen kleine Geschenke, auch die Erwachsenen schenken sich etwas. Ostergeschenke sollten sich aber in einem bestimmten Rahmen halten und kein Vermögen kosten. Sie sind eine nette Geste und ein kleines Mitbringsel für alle, die zum Osteressen oder zum Osterbrunch eingeladen haben. Was wird zu Ostern besonders gerne verschenkt? Was kommt bei Kindern und bei den Eltern garantiert gut an?

Osterpräsente für Kinder

Wie groß die Ostergeschenke für die Kinder ausfallen, richtet sich immer nach dem der Kinder. Die ganz Kleinen, die noch an den Osterhasen , freuen sich in der Regel über ein Osterkörbchen mit bunten Schokoladeneiern, Schokohasen und einem Bilderbuch. Playmobil ist für kleine Kinder wie auch für die etwas älteren Kinder eine tolle Sache, die beim Glauben an den Osterhasen schon so ihre Zweifel haben. Lego ist nach wie vor ein Hit für Kinder und auch hier ist das Alter entscheidend, was geschenkt wird. Große Bausteine für die Kleinen und knifflige Bausätze für die Älteren, sind immer eine gute Wahl.

Puzzle, Buntstifte und Spiele im Taschenformat sind bei Kindern sehr beliebt. Entdecken Kinder die Wissenschaft für sich, dann ist ein Chemielabor im Miniaturformat ein tolles Geschenk für wissbegierige Kinder. Basteln sie gerne, dann ist ein Buch mit Basteltipps und Anleitungen genau das Richtige.

Die passenden Geschenke für die Eltern

Viele Kinder wollen den Eltern zum Osterfest eine kleine Freude machen, die nach Möglichkeit aber nicht zu viel kosten darf. Basteln und malen sind hier ein guter Gedanke. Origami Figuren falten, ein farbenfrohes Bild malen oder selber Plätzchen backen – über diese Ostergeschenke werden sich die Eltern und Großeltern bestimmt sehr freuen. Perfekt sind die Plätzchen, die mit Ostermotiven ausgestochen und entsprechend mit Lebensmittelfarbe, Schokoladenstreuseln oder Marzipan verziert werden.

Ältere Kinder beispielsweise, können Badepralinen für die Mama, die Schwester oder die Oma herstellen. Aus nur wenigen Zutaten lassen sich diese duftenden, ganz besonderen Pralinen einfach mischen.

Geschenke für Gäste

Wer eine Einladung zum Osteressen oder zum Osterbrunch bekommt, möchte natürlich nicht mit leeren Händen vor seinen Gastgebern stehen. Die klassischen Mitbringsel sind nach wie vor Blumen oder Pralinen für die Damen und ein edler Tropfen für die Herren. Ein bunter Osterstrauß aus Tulpen, Forsythien und anderen Frühlingsblühern ist immer eine gute Idee und eine kleine Aufmerksamkeit. Wer gerne kreativ in der Küche arbeitet, kann die Pralinen natürlich auch selbst kreieren und fantasievoll verpacken. Eine Flasche Sekt oder Champagner, wenn es etwas edler sein soll, werten jeden Brunch auf. Trinkt der Hausherr gerne , dann kann es ein guter Rotwein, ein Rosé oder Weißwein sein.

Etwas Exklusives ist immer ein Single Malt Whiskey oder ein alter Cognac und für den leidenschaftlichen -Barkeeper ein Cocktail-Set, inklusive Rezeptbuch für die besten Cocktails.

Darüber freuen sich Männer

Männern eine Freude zu machen, ist nicht ganz so einfach, aber unmöglich ist es auch nicht. Bartträgern das richtige Ostergeschenk zu machen, ist relativ einfach. Ein sogenanntes Barber-Set, bestehend aus einem pflegenden Bartöl, einem Bartkamm, Shampoo für den Bart und einer speziellen Pomade, um den Bart in die gewünschte Form zu bringen, wird jeden erfreuen, der seinen Bart liebt. Für Männer, die im Sommer gerne am Grill stehen, ist ein Grill-Set inklusive Grillzange und Schürze ein tolles Geschenk, ebenso wie eine gut gefüllte Gewürzbar oder ein exklusives Geschenkset aus unterschiedlichen Chilisorten. Alle, die gerne scharf gewürzt essen, werden sich über dieses Geschenk bestimmt freuen. Und um der Langeweile zu entgehen, wäre vielleicht ein Dartautomat auch nicht verkehrt.

Geschenke zu Ostern, die Frauen Freude machen

Natürlich freut sich auch die Damenwelt über die passenden Geschenke zu Ostern. Wie wäre es beispielsweise mit einer kuscheligen Decke, die Ärmel hat und ideal ist, um nach einem langen Arbeitstag auf dem Sofa mit einem guten Buch zu entspannen? Ein echter Dauerbrenner im wahrsten Sinne des Wortes sind Duftkerzen. Perfekt sind Kerzen mit einem verführerischen Duft nach Schokolade oder Vanille. Badeöle sind ebenfalls sehr beliebt, hier stehen aber die blumigen Düfte wie Rosen, Veilchen oder Lavendel im Vordergrund. Ein Pflegeset für die , bestehend aus einer Spülung, einer Haarmaske und einem Shampoo wird mit Sicherheit allen Frauen gefallen. Damen hingegen, die aktiv machen, werden sich über eine Yogamatte und ein passendes Yogakissen bestimmt freuen.

Aromatische Tees mit der passenden Tasse sind eine gute Wahl, das Gleiche gilt für Wohnaccessoires wie Kissen, geschmackvolle Kerzenhalter oder das Lieblingsfoto in einem schicken Rahmen. Selbst gegossene Kerzen in Gläsern sind eine ebenfalls wunderbare Idee, um eine kleine Freude zu machen.

Lustige Ostergeschenke

Geschenke zu Ostern müssen nicht immer einen nützlichen Charakter haben, sie können auch einfach nur lustig sein. Eine Tasse mit der Aufschrift „Ei will always love you“, kommt bei Verliebten immer gut an. Auch ein Trinkbecher mit der Aufschrift „Du bist das Gelbe vom Ei“, ist ideal für alle, die sich auf diese Weise vielleicht bedanken oder ihre Gefühle zum Ausdruck bringen wollen. Der Kuschelhase mit dem roten Schokoladenherz zwischen den Pfoten macht nicht nur Kindern Freude, und die Eierbecher, die nur ein „Gute Laune Ei“ beinhalten, schmücken jeden festlich gedeckten Ostertisch.

Fans von Süßigkeiten und Hasen haben bestimmt ihren an einem Geschenkset mit Hasen aus Fruchtgummi, einer „Trostschokolade“ für besondere Fälle und den „Relax-Dragees“ aus Pfefferminz. Diese Sets gibt es in einer mehr als großen Auswahl in unterschiedlicher Zusammenstellung.

Beliebtes Backwerk zu Ostern

Wie zu Weihnachten, so wird auch zu Ostern in vielen Küchen fleißig gebacken. Die Häschen aus Mürbeteig sind ein Klassiker, ebenso wie die saftige Möhrentorte oder der Hefezopf, der bei vielen Familien zum Osterfrühstück nicht fehlen darf. Wer kein Lammfleisch zu Ostern essen will, kann mit der entsprechenden Form das traditionelle Osterlamm auch backen und es mit Puderzucker bestreuen. Osternester aus Hefeteig, die ein bunt gefärbtes Osterei enthalten, sind sehr beliebt und Osterei-Lollies aus feinem Rührteig, mit Schokolade umhüllt, lassen nicht nur die Kinderherzen höherschlagen.

Auf der Kaffeetafel macht die zart schmelzende Torte aus Eierlikörmousse bestimmt eine sehr gute Figur und statt Kaffee kann auch ein Eierlikörtraum aus Milch, Eierlikör, Haselnusslikör und Sahnehaube sehr gut schmecken. Übrigens, dieser leckere Likör lässt sich auch in dekorative Flaschen umfüllen und wird damit zu einem kleinen, aber feinen Ostergeschenk.

Bild: @ depositphotos.com / Marushy99

Tommy Weber